Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Ihre Mediensuche

Mein Hund - dominant und ungebunden
Jahr: 2018
Verlag: Erlangen, Müller
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeInteressenkreisStandorteStatusFristVorbestellungen
Signaturfarbe:
 
Interessenkreis: Standorte: Xbp 20/Kriv / 2. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 13.02.2019 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Zwei Begriffe, um die sich Mythen und Märchen ranken: Dominanz und Bindung. Dominanzverhalten wird bereits manchen Welpen nachgesagt. Dabei ist Dominanz aber gar keine Eigenschaft! Welche Rolle das Miteinander spielt, wie aus einer lockeren Beziehung ein stabiles Bindungsverhältnis entstehen kann, wie sich Unzuverlässigkeit, Inkonsequenz und Unberechenbarkeit im Alltag auswirken - all das erläutern die Autoren leicht verständlich und nachvollziehbar in diesem Buch. Dabei wird mit Binsenweisheiten aufgeräumt und dargelegt, was das Rüstzeug eines geglückten Miteinanders ist.
Rezensionen
Details
Jahr: 2018
Verlag: Erlangen, Müller
Systematik: Xbp 20
ISBN: 978-3-275-02138-3
2. ISBN: 3-275-02138-9
Beschreibung: 127 S. : Abb.
Mediengruppe: Sachliteratur