Medientipps

Tipp des Monats

Drei Fälle für Lord Hopper
von Michaela Hanauer

In dem Buch „Drei Fälle für Lord Hopper“ geht es um das Pony Lord Hopper, der sehr gerne als Detektiv ermittelt. Er liebt Kriminalgeschichten und kennt unglaubliche Tricks, um seine Fälle zu lösen.

Mit diesen Tricks und seinen Ermittlerfreunden dem Menschenmädchen Bine und dem Esel Emil schafft er es einen Futterräuber zu überlisten und sogar einen Typen, der vier niedliche Katzenbabys ausgesetzt hat.  Zusammen sind sie in jedem Fall ein unschlagbares Team.

Die lustigen und spannenden Geschichten von Lord Hopper sind ein Spaß für die ganze Familie und für alle Kinder interessant, die Ponys und Kriminalgeschichten mögen. Man hat viel zu lachen und kann bei den aufregenden Abenteuern des Ponydetektivs und seinen Freunden miträtseln.

Das Antolinbuch ist ab 8 Jahren empfohlen und auch gut geeignet für jüngere Kinder zum Vorlesen.

empfohlen von Melanie Bernhardt