Tipp des Monats

„Viele Grüße, Deine Giraffe“
von Megumi Iwasa

In dem Buch „Viele Grüße, Deine Giraffe“ geht es um Giraffe, die in der Savanne wohnt. Ihr ist gaaanz langweilig, weil sie keine Freunde hat. Eines Tages fällt ihr ein, dass Pelikan einen Postdienst eröffnet hat (auch aus Langeweile) und sie beschließt einen Brief zu schreiben. Dieser Brief landet bei Pinguin, der sich sehr freut. Mit der Zeit entsteht eine enge Brieffreundschaft zwischen Giraffe und Pinguin. Nun hat Giraffe und auch Pelikan absolut keine Langweile mehr, sondern ganz viel Spaß und sie freuen sich Pinguin bald zu besuchen.

Beim Lesen dieser Geschichte hat man viel zu Lachen und auch ganz viel Spaß. Man bekommt direkt Lust selber einen Brief an einen Freund zu schreiben. Für Kinder sind Freunde und Spaß haben sehr wichtig, genau wie für Giraffe, und dieses Buch bringt ganz viel Freude, die man gerne teilen will.

Das Antolinbuch ist empfohlen ab 6 Jahren und für alle Kinder spannend, die vielleicht auch ein bisschen Langeweile haben oder einfach schöne, lustige Geschichten mögen.

empfohlen von Melanie Bernhardt

Coverabbildung Viele Grüße, deine Giraffe